Labyrinth

by Kolinaut

/

lyrics

Laufen so lang
bis die Wichtigkeit hinter den Wolken verschwindet...
Haben alles übersehen
und glauben nicht, dass wir uns finden.

Entfernte Gedanken
werden neu geboren...
Haben wir unsere Angst
in der Ferne verloren?

Bleiben kurz steh'n
und schau'n Wände hinauf.
Da ist nichts, da bleibt nichts,
doch die Wolken tun sich auf:

Ich kann die Sonne seh'n
mitten in der Tiefe.
Ich weiß oft nicht zurück,
kein Ausweg in Sicht.
Komm mit ins Labyrinth,
komm mit ins Labyrinth.
Ich kann die Sonne seh'n
mitten in der Tiefe.
Ich weiß oft nicht zurück,
kein Ausweg in Sicht.
Komm mit ins Labyrinth,
komm mit ins Labyrinth.
Ich kann die...

Sonne seh'n...
Ich kann die
Sonne seh'n...
Ich kann die
Sonne seh'n...
Sonne seh'n...
...mitten in der Tiefe.
Ich weiß oft nicht zurück,
kein Ausweg in Sicht.
Komm mit ins Labyrinth,
komm mit ins Labyrinth.
Ich kann die...

Niemals auf der Stelle gestanden,
doch dreh'n uns im Kreis.
Wussten selten wo's lang geht, wenn sie's erklärn woll'n,
verstehn wir'n Scheiß.
Dieses Leben auf Zeit
lässt keinen Platz für Irrwege offen,
doch genau hier auf ei'm solchen
haben wir

uns getroffen.
Schwer mir zu folgen, ich weiß...
Uns lenkt das Herz richtung Sonne und
schweigt.
Als würd es sagen: Komm, genieß' den Augenblick,
lauf in's Licht.
Nur in Bewegung bleiben,
meinetwegen auch zurück.

Irgendwas zog uns fort, zu 'nem anderen Ort,
doch ich wusste nicht was
ich wollte, nur ich muss folgen
bis der Frust verblasst.
Zu oft den Bus verpasst, also lauf ich.
Zulange nicht getanzt, doch jetzt bounce ich.
Folge dem Ruf der Stadt, wenn es laut ist.
Zulange nichts erkannt, jetzt schau' ich hin.

Ich glaub ich will auferstehen.
Rauch und Nebel konn't kaum was sehen
doch jetzt seh ich Wege doch welchen
geh'n, wenn da tausend sind.
Der Teufel an der Wand
wenn wir in Sackgassen steh'n...
Schau hinauf, sag mir:
Was kannst du seh'n?

Ich kann die Sonne seh'n
mitten in der Tiefe.
Ich weiß oft nicht zurück,
kein Ausweg in Sicht.
Komm mit ins Labyrinth,
komm mit ins Labyrinth.
Ich kann die Sonne seh'n
mitten in der Tiefe.
Ich weiß oft nicht zurück,
kein Ausweg in Sicht.
Komm mit ins Labyrinth,
komm mit ins Labyrinth.
Ich kann die...

Sonne seh'n...
Sonne seh'n...
Ich kann die
Sonne seh'n...
Ich kann die
Sonne seh'n...
Sonne seh'n...
...mitten in der Tiefe.
Ich weiß oft nicht zurück,
kein Ausweg in Sicht.
Komm mit ins Labyrinth,
komm mit ins Labyrinth.
Ich kann die...
Ich kann die
Sonne seh'n...
...mitten in der Tiefe.
Ich weiß oft nicht zurück,
kein Ausweg in Sicht.
Komm mit ins Labyrinth,
komm mit ins Labyrinth.
Ich kann die...

credits

released February 5, 2021
Till Steiniger [Composer, Writer, Effects]
Darius Kraushaar [Writer, Vocals]
Marcel Kaluza [Vocals]

Felix Bartling [Electric Piano, Synthesizer]
Dan Feinstein [Bass, Synthesizer]
Niklas Scholz [Electric Guitar, Photography]
Pascal Scholz [Drums]

Maximilian Hermes [Recording Engineer]
Olliver Hotes [Recording Engineer]
Konya Schmechel [Producer]
Nikolai Siebers [Mastering Engineer]

license

all rights reserved

tags

about

Kolinaut Dortmund, Germany

KOLINAUT ist eine sechsköpfige deutsche Alternative Synthie-Pop Band aus Dortmund, die Anfang 2018 gegründet wurde.
Die Musik der Band lebt von Einflüssen aus dem Hip Hop und Reggae.
Mit deutschen Texten, satten Bässen und futuristischen Sounds nimmt dich KOLINAUT mit auf eine Reise außerhalb der Erdatmosphäre.
... more

contact / help

Contact Kolinaut

Streaming and
Download help

Report this track or account

If you like Kolinaut, you may also like: